"Zahlen, bitte!"

Mobil, digital, kontaktlos, bar: Welche Bezahlverfahren es gibt und wann sich welches System eignet – ein Überblick

  • Warum Bargeld immer noch so beliebt ist
  • Wie Bequemlichkeit und Sicherheit harmonieren
  • Wie Volksbanken und Raiffeisenbanken ihre Kunden unterstützen

Die Deutschen bezahlen ihre Waren, Dienstleistungen etc. mit Bargeld, girocard, Kreditkarte, paydirekt, Lastschrift, Überweisung, giropay, PayPal und vielen weiteren Zahlungsmitteln. Die Umstände des Bezahlens korrespondieren dabei eng mit der Art des Zahlens. An der Ladenkasse fällt die Wahl meistens leicht. Bei Geschäften im Internet ist die Auswahl vielfältiger. Diese Ausgabe von VR Aktuell liefert Tipps, worauf es beim Bezahlen ankommt und welche vielfältigen Angebote die Volksbanken und Raiffeisenbanken Ihnen dabei machen.

Download als PDF