Vor Ort verankert, überall vernetzt

Was Genossenschaftsbanken, wie die Volksbanken und Raiffeisenbanken, so besonders macht

Förderung der Mitglieder steht im Mittelpunkt
Selbsthilfe, Selbstverwaltung, Selbstverantwortung
Nachhaltige und sichere Strukturen


Lokal verankert, überregional vernetzt, ihren Mitgliedern verpflichtet, demokratisch organisiert: Diese Merkmale sind für die deutschlandweit 1.021 Kreditgenossenschaften wesentlich. Sie haben sich über Jahrhunderte etabliert.
Gleichwohl können sie zeitgemäßer nicht sein. Diese Ausgabe von VR Aktuell zeigt, was Genossenschaftsbanken und damit die Volksbanken und Raiffeisenbanken zu besonderen Banken macht.

Download als PDF