Krankenversicherung

Mit einer Krankenversicherung können Sie Ihre gesetzliche Absicherung ergänzen und sichern sich so die optimale Behandlung. Hier finden Sie die Absicherung, die genau zu Ihrem Bedarf passt.

Private Krankenversicherung

Weil Ihre Gesundheit am wichtigsten ist

Durch den Wechsel in die private Krankenversicherung (PKV) sichern Sie sich eine erstklassige Behandlung, wenn es um Ihre Gesundheit geht. Als Selbstständiger, freiberuflich Tätiger oder als Angestellter mit einem bestimmten Einkommen haben Sie die Möglichkeit zu wechseln.

Vorteile Ihrer Privaten Krankenvollversicherung

  • Sie wählen die Leistungen, die wichtig für Sie sind.
  • Durch Tarife mit Zuzahlungen können Sie Ihre Beiträge reduzieren.
  • Profitieren Sie von den guten Leistungen.
  • Wenn sich Ihr Bedarf ändert, passen Sie die Leistungen mit an.

Mehr Leistung

Leistungen für Heilpraktikerbehandlungen oder Kostenbeteiligung an Zahnersatz, Sehhilfen, Arzneimittel - mit einer privaten Krankenversicherung entscheiden Sie, welche Leistungen Ihnen wichtig sind. Sie entscheiden, welche Kosten Sie selbst übernehmen und wo die Versicherung zahlen soll. So ist Ihre Krankenversicherung ideal auf Ihre Bedürfnisse und Ihre Lebenssituation zugeschnitten.

Voraussetzungen für die private Krankenvollversicherung

Freiberufler oder Selbstständige können sich jederzeit privat versichern. Angestellte können erst in die private Krankenversicherung wechseln, wenn Ihr Einkommen über der gültigen Einkommens-Grenze liegt, der Jahresarbeits-Entgeltgrenze (JAEG).

Krankenzusatzversicherung

Fühlen Sie sich auch in der gesetzlichen Krankenversicherung wie ein Privatpatient

Auch als Pflichtversicherte in der gesetzlichen Krankenversicherung können Sie in den Genuß einer privaten Krankenversicherung kommen. Mit einer privaten Krankenzusatzversicherung ergänzen Sie den Schutz der gesetzlichen Krankenkasse. So kombinieren Sie die Vorteile beider Versicherungen.

Private Krankenzusatzversicherung im Überblick

  • Sie bleiben in der gesetzlichen Krankenversicherung.
  • Einzelne Bereiche sichern Sie gezielt zusätzlich ab und nutzen die Vorteile des privaten Versicherungsschutzes.
  • Sie bestimmen, welche Leistungen Ihnen wichtig sind.

Grundsätzlich sind Sie in Ihrer gesetzlichen Krankenkasse gut abgesichert, jedoch kostet alles, was über die Grundversorgung hinausgeht, zusätzlich Geld. Genau hier kommt eine private Zusatzversicherung ins Spiel. Sie springt ein, wenn Sie beispielsweise eine neue Brille  benötigen oder im Krankenhaus in einem besseren Zimmer untergebracht werden möchten - Sie entscheiden welche Leistungen Ihnen wichtig sind.

Auslandsreisekrankenversicherung

Ihr umfassender Schutz im Ausland

Wenn Sie eine Reise ins Ausland planen, dann denken Sie an die Auslandsreisekrankenversicherung. Denn die Leistungen Ihrer Krankenversicherung schließen das Ausland nicht unbedingt ein. Bei gesetzlich Versicherten endet der Versicherungsschutz oft an unseren Landesgrenzen.

Ihre Vorteile mit der Auslandsreisekrankenversicherung

  • Im Krankheitsfall auf Auslandsreisen Übernahme aller Kosten beispielsweise für Behandlungen, Arznei-, Verband- und Heilmittel, Unterbringung, Rücktransport, Bergung
  • Gilt für mehrere Reisen mit einer Dauer von jeweils maximal 45 Tagen am Stück im Kalenderjahr, bei Bedarf erweiterbar
  • Als Single-Police für eine Person oder als Familien-Police die ganze Familie absichern
  • Bei einer Dauerpolice Reduzierung des Beitrags im zweiten Jahr

 

Außerdem steht Ihnen ein 24-Stunden-Notrufservice zur Verfügung.

Pflegeversicherung

Mit der Pflegeversicherung ergänzen Sie die gesetzliche Absicherung, die nur einen kleinen Teil der Kosten deckt. Sorgen Sie für finanzielle Sicherheit im Pflegefall - für Sie und Ihre Angehörigen.

private Pflegezusatzversicherung

Gute Gründe für die private Absicherung der Pflege
Wer sicher gehen will, dass im Falle einer Pflegebedürftigkeit die Kosten für eine gute Pflege gedeckt sind, ohne auf fremde Hilfe angewiesen zu sein oder den eigenen Angehörigen finanziell zur Last zu fallen, sollte frühzeitig mit einer privaten Pflegezusatzversicherung vorsorgen.

Private Pflegeversicherungen bieten individuelle Varianten:

  • Pflegetagegeld
    Beim Pflegetagegeld wird im Pflegefall unabhängig von den tatsächlich anfallenden Kosten eine vertraglich festgelegte Summe gezahlt. Diese flexible Form der Pflegetagegeldversicherung lässt dem Versicherten Entscheidungsfreiheit hinsichtlich der Verwendung des Tagegelds – unerheblich wo oder von wem er gepflegt wird.

  • Pflegekostenversicherung
    Die Pflegekostenversicherung übernimmt die verbleibenden Kosten nach erfolgter Vorleistung durch die gesetzliche Pflegeversicherung. Sie erstattet die tatsächlich entstandenen und nachgewiesenen Pflegekosten bis zu einem festgelegten Höchstbetrag oder bis zu einem vereinbarten Prozentsatz.

  • Pflegerentenversicherung
    Es besteht auch die Möglichkeit der Absicherung in Form einer speziellen Lebensversicherung, die im Pflegefall eine vorher vereinbarte monatliche Rente auszahlt. Bei dieser Versicherungsart sind viele Vertragsvarianten möglich.

 

Diesen Nutzen haben Sie:
Eine private Pflegeversicherung bietet dem Pflegebedürftigen ebenso wie den Familienangehörigen eine verlässliche finanzielle Entlastung im Pflegefall. Angesichts des steigenden Kostendrucks der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung und der regelmäßigen Leistungskürzungen schafft die ergänzende private Vorsorge beruhigende Rahmenbedingungen, um die finanzielle Unabhängigkeit zu erhalten und sich optimal versorgt zu wissen.

Frühzeitige Vorsorge rechnet sich
Je älter der Versicherte beim Vertragsabschluss ist, desto höhere Beiträge muss er zahlen. Eine frühzeitige Vorsorge kann außerdem Risikozuschläge bei Vorerkrankungen vermeiden.

Alle Vorteile auf einen Blick:
• verlässliche Absicherung im Pflegefall
• finanzieller Schutz der Angehörigen von Pflegebedürftigen
• lebenslanger Versicherungsschutz
• individuelle Tarifvarianten wählbar
• garantierter Beitrag
• private Pflegezusatzversicherung ist mit anderen Vorsorgeformen kombinierbar

Sie wollen mehr erfahren?

Ihr Berater informiert Sie gerne persönlich. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

 

 

Unsere Partner im Versicherungsbereich

 

Allianz-Versicherung

Versicherungskammer Bayern

Süddeutsche Krankenversicherung