Staatliche Förderung

Nutzen Sie die Geldgeschenke vom Staat

Mit der staatlichen Förderung kommen Sie beim Bausparen noch schneller an Ihr Ziel. Je nach Berechtigung profitieren Sie von der Wohnungsbauprämie (WoP), von der Arbeitnehmersparzulage (ASZ) und der Riester-Zulage.

Wohnungsbauprämie

Beim Bausparen gewährt der Staat die Wohnungsbauprämie von 8,8 Prozent, auf Ihre Bauspareinzahlung von maximal 512 Euro. Das ergibt eine Prämie von bis zu 45 Euro.

Voraussetzung für die Prämie ist das einhalten bestimmter Einkommensgrenzen: Das zu versteuernde Einkommen darf 25.600 Euro (51.200 Euro bei Verheirateten) nicht überschreiten.

Erfahren Sie mehr zur Wohnungsbauprämie.

Arbeitnehmer-Sparzulage

Der Staat unterstützt VL-Sparen mit einer Arbeitnehmer-Sparzulage von 9 Prozent, wenn Ihr zu versteuerndes Jahreseinkommen bestimmte Grenzen nicht überschreitet.

Einkommens- / Fördergrenzen: 

  • 17.900 Euro bei Alleinstehenden

  • 35.800 Euro bei Verheirateten

  • Jährliche Fördergrenze: 470 Euro

Das ergibt eine jährliche Arbeitnehmersparzulage von bis zu 43 Euro.

Erfahren Sie mehr zur Arbeitnehmer-Sparzulage.

 

Riester

Durch Bausparen mit Wohn-Riester sorgen Sie bestens für später vor und profitieren schon vor Renteneintritt von Ihrer privaten Altersvorsorge. Verwirklichen Sie sich Ihren Wohntraum mit der Fuchs WohnRente, dem Riester-Bausparvertrag von Schwäbisch Hall.

mehr

Lassen Sie sich beraten

Ihr Berater informiert Sie gern persönlich, vereinbaren Sie einen Termin.